Archiv: Juni 2017

29.06.2017 | Versicherung für Onlineshop

Sie planen die Eröffnung eines Onlineshops und benötigen eine Versicherungsberatung? Hier sind Sie richtig Onlineshops sind heutzutage ein sinnvolles Mittel, um den Umsatz des Unternehmens zu steigern. Egal ob Sie ein Einzelhändler mit einem eigenen Laden, oder ein reiner Onlinehändler sind, dessen Ziel es ist deutschlandweit Produkte zu vertreiben, eine Absicherung ist unumgänglich und sollte in jedem Fall erfolgen. Eine kurze Information erhalten Sie in dem Video unterhalb, welches eines der Konzepte präsentiert, welches die Hiscox anbietet. Neben der Absicherung des Onlineshops sollten auch Ihre Waren abgesichert werden, da sie für Ihr Unternehmen einen essenziellen Wert darstellen. Werden durch einen Leitungwasser-, oder Brandschaden die gelagerten Waren beschädigt, ist dies mit hohen Kosten für Ihren Betrieb verbunden und kann im schlimmsten Fall zu einer Stillegung des Geschäfts führen. Sie sollten sich deswegen über die folgenden Punkte Gedanken machen: Wie hoch ist der Warenwert des Lagers? Besteht die Gefahr, dass durch Einbruch, oder Diebstahl Waren entwendet werden? Befindet sich das Lager in einer Hochwassergefährdeten Position? Über die Absicherung des Lagers hinaus, sollten Sie des Weiteren überlegen,  ob für Ihre Kunden durch die Nutzung Ihrer verkauften Produkte die Gefahr besteht, dass sie sich verletzen, oder geschädigt werden könnten. Verkaufen Sie zum Beispiel elektronische Geräte aus dem Ausland an Kunden in Deutschland und kommt es bei Nutzung des Geräts zu einem Kurzschluss, welcher weitere Geräte des Kunden beschädigt, dann könnten Sie rechtlich angreifbar sein. Sollte beim Verkauf von Kleidungsstücken Hautunverträglichkeiten bei Ihren Kunden auftreten, so wäre dies ebenfalls ein Grund für einen Rechtsstreit. Informieren Sie sich jetzt und warten Sie nicht bis Sie den ersten Umsatz generiert haben, sondern planen Sie im Voraus, so dass Ihrem Onlineshop nichts im Wege steht. Wir würden uns freuen von Ihnen zu hören. Ihr Team der ISH-GmbH
> weiterlesen

26.06.2017 | BU mit einfacher Gesundheitsprüfung

Hätten Sie gerne eine Berufsunfähigkeitsversicherung, aber die Gesundheitsprüfung lässt es nicht zu? Vielleicht gibt es trotzdem eine Möglichkeit Ihnen Versicherungsschutz zu bieten. Von Zeit zu Zeit werden BUs mit vereinfachter Gesundheitsprüfung angeboten und diese Chance sollten Sie nutzen. Wenn Sie sich bereits mit der Beantragung einer BU befasst haben, wissen Sie, dass normalerweise die ambulanten Behandlungen der letzten 5 Jahre, sowie die stationären Behandlungen der letzten 10 Jahre abgefragt werden. Die Prüfung ist rigoros und haben sich in den letzten Jahren Diagnosen gehäuft, ist der Ausschluss einer bestimmten Leistung, oder ein Zuschlag zu einem Tarif keine Seltenheit. Wenn Sie bis heute noch keinen Versicherungsschutz beantragen konnten, da Ihnen Ihr Gesundheitszustand immer wieder einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, dann haben wir heute vielleicht die Lösung für Sie. [caption id="attachment_2750" align="alignnone" width="640"] Keine BU wegen Gesundheitsprüfung? Das muss nicht sein[/caption] Wenn Sie die folgenden Fragen alle mit "Nein" beantworten können, dann besteht doch noch eine Chance, dass wir für Sie eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen können. Alles was Sie tun müssen ist die Fragen durchzulesen und falls Sie alle Fragen mit "Nein" beantworten können, lohnt sich eine Kontaktaufnahme mit uns. Frage: Wurden Sie in in den letzten 4 Wochen ärztlich untersucht, beraten oder behandelt bzgl. Suchtleiden, HIV-Infektion, Krebsleiden, Demenz, Alzheimer, Bewegungseinschränkungen, Lähmungen, Krankheiten, Gesundheitsstörungen oder Beschwerden? Frage: Wurden Sie in den letzten 5 Jahren zu einer der oben genannten Krankheiten länger als 14 Tage behandelt? Haben Sie innerhalb der letzten 5 Jahre länger als 4 Wochen Medikamente wegen einer der oeben genannten Krankheiten genommen? Wurden Sie innerhalb der letzten 10 Jahre wegen einer der oben genannten Krankheiten im Krankenhaus, in der Reha, in einer Kureinrichtung behandelt, oder ambulant operiert? Besteht eine Invalidität, oder Schwerbehinderung? Gehen Sie gefährlichen Sportarten nach? Plannen Sie einen Auslandsaufenthalt für länger als 12 Monate? Ist Ihr Body-Mass-Index normal?   Haben Sie diese Gesundheitsprüfung bestanden? Dann zögern Sie nicht lange, sondern rufen uns an. Gemeinsamen besprechen wir alle weiteren Schritte.
> weiterlesen
Seite 1 von 1
Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung