Berufsunfähigkeitsversicherung

Ihre Einkommenssicherung- die Berufsunfähigkeitsversicherung

 

Die 5 wichtigsten Fakten zu einer Berufsunfähigkeitsversicherung:

  • sichert das Einkommen und somit den Lebensstandard
  • ist für jeden Arbeitnehmer und Selbstständigen gleichermaßen wichtig
  • nur in ausreichender Höhe sinnvoll
  • sollte möglichst bis zum Renteneintrittsalter abgeschlossen werden
  • schützt auch vor den Folgen psychischer Erkrankungen wie Burnout, oder Depressionen und der dadurch bedingten Tätigkeitsaufgabe

Neben der Haftpflichtversicherung, der Hausratversicherung und der Unfallversicherung ist die #Berufsunfähigkeitsversicherung eine der Versicherungen, die für das Absichern aller existenzbedrohenden Risiken absolut notwendig ist. Nicht nur für Handwerker ein absolutes Muss, sondern auch für Büroangestellte und Akademiker.  Aber warum ist das so? Leider sind es meist nicht die Verluste von Gliedmaßen, die zu einer Berufsunfähigkeit führen. Tatsächlich ist das Anforderungsprofil eines jeden Berufsbildes immer umfassender geworden und die Tätigkeiten erfordern immer effizienteres und komplexeres Arbeiten. Die Arbeitszeiten werden immer länger und auch der Zeitdruck intensiver. Zusätzlich hat sich der Umgang der Arbeitskollegen untereinander in den letzten Jahren gewandelt und ist aggressiver geworden. Auf jeden Fall haben sich mittlerweile Begriffe für solche Umstände gefunden. So sind jedem die Begriffe des „Mobbings“ und des „Burnouts“ bekannt. Leider sind es nun auch diese Krankheiten, die das Feld der krankheitsbedingten Arbeitsausfälle anführen und auch zur eventuellen dauerhaften Berufsunfähigkeit führen. Psychische Erkrankungen im Allgemeinen sind es die Büroangestellte, sowie Akademiker in die Berufsunfähigkeit zwingen und machen heutzutage den Großteil der BU-Fälle in Deutschland aus. Nach aktuellem Stand ist jeder Vierte betroffen und die Folgen einer Berufsunfähigkeit sind existenzbedrohend. Die Arbeitskraft ist des Menschen wertvollstes Gut und sollte auch dem entsprechend geschützt werden. Klicken Sie doch einfach auf das untere Video und lassen Sie sich über die Berufsunfähigkeitsversicherung sachlich und neutral informieren.

Denn ohne sie, kann alles zerstört werden, was man sich mühsam über Jahre hinweg aufgebaut hat. Deswegen nutzen Sie die Chance und lassen Sie sich informieren. Dieses Thema ist schlicht zu wichtig als dass man ihm keine Beachtung schenkt.

Als Versicherungsmakler ist es uns wichtig, dass Sie immer das optimal passende Produkt von uns angeboten bekommen und die Auswahl erfolgt am besten im gemeinsamen Dialog.  Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Wir würden uns über eine Kontaktaufnahme freuen.

info@ish-regensburg.de

Wichtiger Hinweis:

Aufgrund der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), mussten wir sämtliche Tarifrechner innerhalb unserer Homepage bis auf weiteres deaktivieren. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Tarifrechner bis zur entgültigen Fertigstellung offline sind. 

 

Erstinformation

Willkommen auf der Homepage der ISH GmbH.

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Bitte lesen Sie sich diese Erstinformation aufmerksam durch.

Im Rahmen der neuen EU- Vermittlerrichtlinie Insurance Distribution Directive (kurz IDD) wurden sämtliche Versicherungsvermittler angehalten innerhalb der Homepage deren Status klar und deutlich auszuweisen. Diese Erstinformation dient dem Verbraucherschutz und somit Ihrem Interesse.

Sobald Sie bestätigt haben, dass Sie diese Erstinformation gelesen und gespeichert haben, steht Ihnen unsere Homepage im vollen Umfang zur Verfügung.

Wir freuen uns mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Ihr Team der ISH GmbH

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV

Kontaktdaten:

ISH GmbH
Amberger Straße 3
93059 Regensburg

Telefon: 0941 - 20 90 83 10
Telefax: 0941 - 20 90 83 11
E-Mail: info@ish-regensburg.de
Webseite: https://www.ish-regensburg.de/

Tätigkeitsart:

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach §34d Abs.1  der Gewerbeordnung. (GewO)

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung: D-SF5H-PELJJ-58

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Zuständige Registrierungsbehörde:

IHK für München Oberbayern
Max-Joseph-Str. 2
80333 München

Telefon: 089-511 61 50
Telefax: 089-511 63 06
Webseite: https://www.ihk-muenchen.de/de/

Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%:

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Anschriften der Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de