Fondsgebundene Lebensversicherung

Der Unterschied zwischen Lebens und Rentenversicherung.

Die beiden Begriffe werden oftmals durcheinander gebracht, doch ist der Unterschied relativ simpel in Worte gefasst. Die Lebensversicherung ist ein Vertrag, der der eigenen Altersvorsorge dienen soll, doch im Gegensatz zur privaten Rentenversicherung nicht mit dem Erreichen des 65ten Lebensjahres enden muss. So ist es durchaus üblich, dass Lebensversicherungen mit dem beispielsweise 55ten Lebensjahr enden. Im Versicherungsschutz der Lebensversicherung ist üblicherweise ein Todesfallsschutz des Versicherungsnehmers enthalten. Ganz gleich zu welchem Zeitpunkt der Versicherungsnehmer innerhalb der Laufzeit versterben sollte, die Todesfallsumme wird in vereinbarter Höhe an die jeweilig benannte Person, welche im Normalfall der Ehepartner ist, ausbezahlt. Die Rentenversicherung sieht keine Leistung bei Tod der Person vor und dient dem entsprechend, ausschließlich der besseren Versorgung im Alter. Im Optimalfall soll durch den Abschluss einer Lebens, oder Rentenversicherung die sogenannte Versorgungslücke im Rentenalter geschlossen werden.

Die Versorgungslücke ist die Differenz zwischen der im Alter zu erwartenden Rente und des zuletzt bezogenen Gehalts, während der Erwerbszeit. Die Idee ist also dem Versicherungsnehmer keine finanziellen Einbußen zu Teil werden zu lassen. Eine pauschale Aussage bezüglich der eigenen Versorgungslücke kann somit nicht getroffen werden, da sie sich einzig auf die individuelle finanzielle Situation jeder Person bezieht.

Sollten Sie sich noch nie ihre Versorgungslücke haben ausrechnen lassen, dann sollte es unverzüglich gemacht werden, damit es im späteren Verlauf des Lebens zu keinen bösen Überraschungen kommt.

Wir helfen Ihnen gerne Ihren persönlichen Bedarf zu ermitteln.

 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten:

Riesterrente

Basisrente

Risikolebensversicherung

Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung