Schäden durch Drohnen

18.05.2016

Zahl der Schäden durch Drohnen steigt rasant.

Neben der virtuellen Realität scheinen Flugdrohnen das nächste große Ding zu sein. Im Internet findet man bereits unzählige Videos von waghalsigen Manövern, herrlichen Landschaftsaufnahmen und Sportevents. Auch auf Konzerten und politischen Veranstaltungen liefern die neuen Helfer gestochen scharfe Bilder und bieten Einblicke aus bisher nicht gekannten und durchaus ansehnlichen Perspektiven.

Drohnen

Drohnen

Doch mit steigender Zahl der ferngesteuerten Drohnen steigt auch die Zahl der Unfälle durch unsachgerechte Benutzung. Marcel Hirscher kann davon ein Liedchen singen, nachdem ihn beim Nachtslalom in Madonna die Campiglio eine abstürzende Drohne nur haarscharf verfehlt hatte. Auch die Zahl der beschädigten Autos ist durch Drohnen stark angestiegen, doch bleibt das Führen von Drohnen bisher noch möglich ohne eine entsprechende Erlaubnis oder Qualifikation. Häufig sind Versicherungsnehmer der Auffassung dass grundsätzlich Schäden innerhalb der Haftpflicht gedeckt sind, doch dem ist häufig nicht so. Selbst bei kleinen Drohnen deren Gewicht unter 5 kg beträgt, ist der Versicherungsschutz oft gar nicht vorhanden und der Versicherungsnehmer schaut in die Röhre, wenn ihm ein entstandener Schaden von der Gesellschaft abgelehnt wird. Ob Ihre Haftpflicht Schäden durch Drohnen deckt, sollte also unbedingt vor Inbetriebnahme gecheckt werden. Fliegen Sie vorsichtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung