Versicherung für Musikinstrument

15.11.2016

Absicherung für Ihr Musikinstrument

Musik spielt im Leben vieler Menschen eine große Rolle. Das gilt besonders, wenn man als Musiker seine ganz persönliche Musik kreiert. Dabei stellt man schnell fest, dass Können zwar wichtig ist, aber ohne ein geeignetes Instrument auch die schönste Melodie nicht den vollen Klang entfalten kann. Jeder der sein persönliches „Lieblingsinstrument“ gefunden hat, lernt es mit der Zeit nicht nur zu schätzen, sondern zu lieben. Bereits beim Anfassen schießen einem Ideen und Musikstücke durch den Kopf und mit jeder Berührung nimmt man unterbewusst, die Besonderheit seines Instrumentes wahr. Diese reichen vom winzigen Kratzer der ersten Konzertprobe, über eine raue Stelle im Lack oder Metall bis hin zum Geruch des Instrumentes – kurzum wer Musik liebt, liebt auch sein Instrument. Wer dessen Wert erst einmal erkannt hat, geht dann auch besonders behutsam damit um. Doch trotz aller Vorsicht werden Musikinstrumente immer wieder gestohlen, gehen verloren, werden beschädigt oder sogar völlig zerstört.

Musikinstrument

Musikinstrument

Ob Sie Ihr Instrument zu Hause spielen oder dort aufbewahren, es mit auf Reisen nehmen, im Hotel zurücklassen oder zur Aufbewahrung geben – nie können Sie sicher sein, dass Sie es auch morgen noch unversehrt in Händen halten. Weil viel passieren kann, deckt unsere Spezialversicherung für Musikinstrumente nahezu alle Gefahren ab wie:

  • Beschädigung
  • Zerstörung
  • Verlust

Zum Beispiel bei:

  • Transporten
  • Diebstahl
  • Raub
  • Brand
  • Explosion
  • Wasser- oder Elementar Ereignissen.
Selbst wenn Sie Ihr Instrument verleihen, ist es versichert.
Versicherung zum Neu- oder Zeitwert.
Ohne Beitragszuschlag.
Diesen umfassenden Versicherungsschutz bieten wir Ihnen
weltweit.

Erstinformation

Willkommen auf der Homepage der ISH GmbH.

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Bitte lesen Sie sich diese Erstinformation aufmerksam durch.

Im Rahmen der neuen EU- Vermittlerrichtlinie Insurance Distribution Directive (kurz IDD) wurden sämtliche Versicherungsvermittler angehalten innerhalb der Homepage deren Status klar und deutlich auszuweisen. Diese Erstinformation dient dem Verbraucherschutz und somit Ihrem Interesse.

Sobald Sie bestätigt haben, dass Sie diese Erstinformation gelesen und gespeichert haben, steht Ihnen unsere Homepage im vollen Umfang zur Verfügung.

Wir freuen uns mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Ihr Team der ISH GmbH

Erstinformation

Gemäß § 15 der Verordnung über die Versicherungsvermittlung und –beratung ( VerVermV ) möchten wir uns bei Ihnen vorstellen. Als Versicherungsmakler sind wir Ihr Ansprechpartner in den vereinbarten Versicherungsangelegenheiten und verantwortlich für die Beratung nach §§60,61 und 63 VVG

Kontaktdaten:

ISH GmbH
Amberger Straße 3
93059 Regensburg

Telefon: 0941 - 20 90 83 10
Telefax: 0941 - 20 90 83 11
E-Mail: info@ish-regensburg.de
Webseite: https://www.ish-regensburg.de/

Tätigkeitsart:

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach §34d Abs.1  der Gewerbeordnung. (GewO)

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung: D-SF5H-PELJJ-58

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Zuständige Registrierungsbehörde:

IHK für München Oberbayern
Max-Joseph-Str. 2
80333 München

Telefon: 089-511 61 50
Telefax: 089-511 63 06
Webseite: www.ihk-muenchen.de/

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Anschriften der Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de

Online-Streitbeilegung via EU, https://webgate.ec.europa.eu/odr

Beratungsangebot:

Dem Mandanten wird eine Beratung über den gewünschten Versicherungsschutz vor einer Vertragsvermittlung oder dem Abschluss eines Versicherungsvertrages angeboten. Ob der Mandant eine Beratung gewünscht und erhalten hatte, ergibt sich aus der Beratungsdokumentation oder einer Beratungsverzichtserklärung des Mandanten.

Kostenfreie Beratung:

Der Vermittler erhält für die Vermittlung eines Versicherungsvertrages eine Courtage von dem Produktanbieter/Versicherer. Der Mandant schuldet dem Vermittler keine gesonderte Vergütung