Archiv: Juli 2017

20.07.2017 | Warum es sich lohnt einen Makler einzuschalten.

Was ist ein Makler? Kamen Sie schon einmal mit einem Makler in Kontakt, oder haben sich gefragt was denn genau einen Makler ausmacht? Hier gibt es die Antwort. Makler gibt es in verschiedenen Formen und je nachdem welches Anliegen Sie beschäftigt, können Sie sich an einen entsprechenden Makler wenden. Die ISH GmbH ist Versicherungsmakler und was das bedeutet und welche Vorteile es mit sich bringt, wenn wir künftig für Sie tätig werden, möchten wir kurz erklären. Die Aufgabe eines Maklers zeichnet sich durch die Gelegenheit zum Abschluss von Verträgen aus. In unserem Fall bedeutet das, dass Sie mit einem Anliegen auf uns zukommen, zu dem Sie eine Beratung, oder ein passendes Produkt wünschen. Erwägen Sie also beispielsweise den Abschluss einer Haftpflicht-, Zahnzusatz, oder Unfallversicherung, möchten Sie Altersvorsorge betreiben, oder sind Sie Unternehmer und planen die Absicherung Ihres Unternehmens, oder die Einrichtung einer betrieblichen Altersvorsorge,  ist es die Aufgabe eines Maklers für Sie aus dem gesamten Versicherungsmarkt das passende Angebot zu finden. Hierbei stehen einem Makler verschiedenste Werkzeuge zur Verfügung, um den passenden Tarif gemäß Ihren individuellen Vorstellungen zu finden. Dadurch ergeben sich diverse Vorteile, die Sie durch die Inanspruchnahme eines Maklers genießen können: Alle Tarife im Vergleich Bis auf ein paar wenige Versicherungsgesellschaften, sind wir in der Lage den kompletten Versicherungsmarkt zu überblicken und für Sie das beste Angebot zu finden. Sie also nicht an eine bestimmte Versicherungsgesellschaft gebunden, sondern können stets das beste Angebot in Anspruch nehmen. Keine Bürokratie Wir als Versicherungsmakler kümmern uns um Ihre Anliegen. Verschwenden Sie also keine Zeit mehr in nerv tötenden Hotlines, sondern wenden Sie sich an uns. In Ihrem Auftrag zeigen wir sämtliche Änderungen den Versicherungen an. Sollten Sie in eine andere Stadt ziehen, sich Ihre Bankverbindung ändern, oder Sie Nachwuchs bekommen nehmen wir entsprechende Änderungen gerne vor und Sie haben keinerlei Mehraufwand. Alles was Sie tun müssen, ist uns zu kontaktieren. Immer die günstigste Versicherung Die Versicherungsgesellschaften betreiben Mischkalkulation und somit gibt es Versicherungen, die zu werbezwecken sehr günstig mit sehr gutem Versicherungsschutz angeboten werden, um neue Kunden zu gewinnen. Andere Tarife hingegen dienen als Cash-Cows und sind im Verhältnis teuer und bieten schlechteren Schutz. Das müssen Sie allerdings nicht mitmachen. Wir suchen Ihnen immer die besten Tarife bezüglich des Preis-Leistungsverhältnisses. Ungebunden und neutral Als Makler stehen wir hinter Ihnen und nicht auf Seiten der Versicherungsgesellschaft. Wir vertreten Ihre Interessen und stehen Ihnen im Schadenfall mit Rat und Tat zur Seite, damit die Versicherungsgesellschaft auch zahlt, wenn sie zahlen soll. Provision Oft wird angeprangert, dass ein Makler nur die Versicherung wählt, die die höchste Vergütung bezahlt. Das ist ein weitverbreiteter Irrglaube, denn nahezu alle Versicherungsgesellschaften rechnen nach den gleichen Modellen ab. Ob Sie sich selbst um Ihre Versicherungen kümmern,  bei der Bank, oder der Versicherung direkt abschließen spielt keine Rolle. Abschluss und Vertriebskosten sind immer in den Tarifen in gleichem Maße berücksichtigt. Aus diesem Grund kann ein Makler auch die gleichen Tarife zu den gleichen Preisen anbieten. Es entsteht Ihnen dadurch kein Nachteil. Wenn Sie neugierig geworden sind und uns kennenlernen möchten, würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme freuen. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen, die Sie uns gerne stellen möchten. Ihr Team der ISH GmbH
> weiterlesen

13.07.2017 | Zahnzusatzversicherung

Ihre Absicherung für gesunde Zähne Zahnzusatztarife gibt es wie Sand am Meer und die richtige Auswahl zu treffen ist schwierig. Hier bekommen Sie einen kleinen Leitfaden worauf Sie bei der Wahl der passenden Zahnzusatzversicherung achten sollten. Was leistet die gesetzliche Krankenversicherung Die Erstattungen im Bereich Zahn lassen innerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung knapp gesagt zu wünschen übrig. Die realen Kosten, die auf eine Person zukommen, können tausende Euro betragen und die gesetzliche Krankenversicherung decken diese nur marginal ab. Was Sie vielleicht nicht wissen; die gesetzliche Krankenversicherung sieht lediglich eine Erstattung für Regelleistungen vor. Die Regelversorgung beinhaltet verblendete und verblendete Stahlkronen, oder Stahlbrücken, statt den hochwertigen Materialien Keramik und Kunststoff. Sobald der, oder die betroffene andere Materialien wünscht sind Zuzahlung in enormer Höhe notwendig. [caption id="attachment_3734" align="alignnone" width="960"] Wieder richtig lachen können- Zahnzusatzversicherung[/caption] Werden Sie also aktiv bevor Sie Zahnersatz benötigen, denn nahezu jede Zahnzusatzversicherung unterliegt einer Wartezeit von bis zu 8 Monaten und die Erstattungsleistung sind über Jahre hinweg innerhalb einer sogenannten Zahnstaffel begrenzt. Zunächst einmal sollte Ihnen klar sein was Sie absichern wollen. Soll es lediglich eine Absicherung für Zahnersatz handeln, oder sollen Zahnbehandlungen ebenfalls abgesichert werden. Zahnersatz beinhaltet: Brücken Kronen Implantate Veneers Inlays und Onlays Prothesen Unter Zahnbehandlungen versteht man unter anderem: Wurzelkanalbehandlungen professionelle Zahnreinigungen Parodontalebehandlungen Je nachdem welchen Tarif Sie wünschen, können Sie verschiedene Erstattungssätze wählen. Je höher dabei der Erstattungssatz, desto hochwertiger der Versicherungsschutz. Zahnzusatzversicherung mit geringer Leistung sehen eine Erstattung von 30-50% der Kosten nach Abzug der Erstattung durch die gesetzliche Krankenversicherung vor. Hochwertiger Versicherungsschutz erstatten 80-100% der Kosten. Unsere Empfehlung an Sie: Wählen Sie immer einen Absicherung von mindestens 80% der Kosten, sonst ist die Enttäuschung groß, wenn Sie die erste Rechnung einreichen und selbst nach der Erstattung von gesetzlicher und privater Zusatzversicherung noch ordentlich zuzahlen müssen. Risikotarife und Tarife mit Altersrückstellungen. Man hat grundsätzlich die Möglichkeit zwei Arten von Tarifen zu wählen. Reine Risikotarife orientieren sich hinsichtlich des Beitrags an dem Gesundheitszustand und dem Alter der zu versichernden Person. Zu älter die Person, desto teurer der Beitrag. Bei Tarifen mit Altersrückstellungen wird neben dem Risikobeitrag ein zusätzlicher Beitrag gezahlt, der dazu führen soll, dass im höheren Alter der Beitrag stabil bleibt. Da eine Vorhersage wie sich der Beitrag zukünftig entwickelt allerdings nicht möglich ist und die angesparten Altersrückstellungen nicht auf einen anderen Anbieter übertragen werden können, raten wir Ihnen deswegen von Tarifen mit Altersrückstellungen ab. Sie würden sich unnötigerweise an einen Anbieter binden und ärgern sich über zu viel gezahltes Geld, sollten Sie einen Wechsel der Anbieter in Erwägung ziehen. Soweit unsere kleine Hilfestellung an Sie bezüglich der passenden Zahnzusatzversicherung. Sollten Ihnen hierzu Fragen gekommen sein, können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme. Ihr Team der ISH
> weiterlesen
Seite 1 von 1
Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung